Klangschalen | Über Klangschalen

Über die Klangschalenmassage

Es gibt keine Krankheit, die ohne die Selbstheilungskräfte des eigenen Organismus überwunden werden kann!

Daher – Selbstheilungskräfte neu aktivieren und unterstützen!

Die Klangschalenmassage -  die ideale Ergänzung zu den ayurvedischen Anwendungen!
Sie trägt durch Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung zur Gesundheitsförderung bei!


Die Schwingungen, Klänge und Töne erreichen jede Zelle im Körper - sie bewegen und ordnen neu was ansonsten häufig kaum zu erreichen ist!!

 

Die Welt ist Klang
Klang ist Schwingung
Schwingung ist Energie
Energie ist Leben


Die Wirkung von Klängen wurde bereits vor 5000 Jahren in der indischen Heilkunst erkannt und angewendet!

Es heißt in der östlichen Vorstellung:


„Nada Brahma“ – „die Welt ist Klang, die Welt ist Schwingung“
 

Klangschale

Hochwertige obertonreiche Klangschalen werden auf bestimmte Stellen des bekleideten Körpers gestellt und in Schwingung versetzt.

Diese Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper und werden über die Haut, durch das Körpergewebe, die Körperhohlräume, die Organe und Knochen im ganzen Körper fortgesetzt und weitergeleitet – ganz ähnlich der gleichmäßigen Ausbreitung der Kreise des Wassers wenn ein Stein in einen ruhigen See geworfen wird.

Die Wirkung der Klangmassage wird erzielt durch
• den auditiven Reiz (Ton der Klangschale)

• den vibro-taktilen Reiz (Klangschwingung)
 
Die Verarbeitung dieser Reize führt schnell zu einer tiefen Entspannungsreaktion psychischer und physischer Natur, dient der Gesundheitserhaltung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte.


 

klang_edited.png

Entspannung pur!